Arbeitswochenende auf dem Ith-Zeltplatz

Beschreibung

Leider geht jede Kletter- und Zeltplatzsaison zum Ende. Das heißt aber auch das bald das nächste Arbeitswochenende ansteht.

Was sind Arbeitswochenenden?

Südlich von Hannover, eingebettet zwischen Weser und Leine, liegt der Ith. Er ist das Epizentrum des norddeutschen Outdoor-Klettersports und zieht Kletterbegeisterte aus dem Ganzen Norden an. Fünf Gehminuten vom Gebiet Lüerdissen, liegt der kleine Zeltplatz der JDAV Landesverband Nord, welche den Platz ehrenamtlich betreibt. In diesem Zuge wird neben den regelmäßigen Kassier-Einsätzen und zahlreichen Veranstaltungen der Jugend, von der Arbeitsgemeinschaft Ith (AG Ith) zweimal jährlich zu einem Arbeitswochenende eingeladen, bei dem anstehende bauliche, handwerkliche und gärtnerische Arbeiten erledigt werden, die notwendig sind, um den Platz am Leben zu erhalten.

Details

Termindetails

Neben den Routinearbeiten (Laubhaken, Regenrinnen, usw.) stehen diese Jahr an:

  • TBA
  • Klettern gehen, chillen und Grillen.

Voraussetzungen:

  • Lust sich auf Zeltplatz einzubringen
  • mind. 18 Jahre alt oder mit Aufsichtsperson (z.B. Jugendleiter*in)

Ausrüstung:

  • Zeltsachen
  • Arbeitskleidung
  • Klettersachen (Packliste auf Anfrage)

Verpflegung: TBA

Sa. 19.10.2024 - So. 20.10.2024
Anreisehinweis

Mit dem Auto oder mit der Bahn bis z.B. Alfeld Leine (Shuttel Service auf Anfrage)

Leiter*in / Veranstalter*in

Unsere Veranstaltungsorte

Gruppe

Anmeldung

TBA